Nassklebeband, weiß + braun

säurefreie Papierklebebänder

Mehr Informationen
Detailinformationen

Nassklebeband

Stark haftendes, nicht selbstklebendes Papierklebeband. Erst durch Anfeuchten wird der Klebstoff aktiviert. Sehr gute Klebewirkung auch bei staubigen Oberflächen.

Anwendung: Klebestreifen aus gummiertem Papier werden vor allem zum Verschließen von Versandfaltschachteln (Kartons) aus Well- und Vollpappe und anderen Verpackungen aus Papier und Pappe sowie zum Verstärken, Bündeln und Umreifen verwendet. Die Streifen kleben jedoch nicht nur Papier und Pappe allein, sondern auch mit Holz sehr gut.

Natürlich ist das Nassklebeband auch für viele andere Bastel- und Buchbindearbeiten oder einfach zum Fixieren von Papier oder Pappe (z. B. zum Fixieren von Aquarell- oder Acryl-Malgründen auf Holzplatten) geeignet. In der Bilderrahmung wird es benutzt, um den Rahmen auf seiner Rückseite mit dem Passepartout zu verbinden. Für Museumsanforderungen ist das Nassklebeband allerdings nicht gemacht, denn es ist nicht säurefrei!

Verarbeitung: Nassklebeband kann manuell mit dem Schwamm oder einem Kleisterpinsel, bei größeren Anwendungen auch direkt auf den zu klebenden Materialien (wenn diese nicht besonders feuchtigkeitsempfindlich sind) befeuchtet werden.

Umweltfreundlich, 100% recycelbar

Erhältlich in: weiß 40mm x 100m, 50mm x 100m oder in braun 60mm x 200m