Bimsmehl Pulver

per Kg erhältlich

Mehr Informationen
Detailinformationen

Bimsmehl Verwendung

Bei einigen Hölzern wie z.B. Palisander oder ähnlichen Hölzern, sollten die Poren mit Bimsmehl gefüllt werden. Das Bimsmehl wird zum Füllen der Poren in geringen Mengen auf der Oberfläche verteilt. Dann wird der in Schellack getränkte Ballen kreisförmig und nicht in Bahnen über die Oberfläche geführt. Somit wird ein Mix aus Politur und Bimsmehl in die Poren eingerieben. Damit der Ballen besser über die Oberfläche gleitet, sollten einige Tropfen Parafinöl hinzugegeben werden. Dieser Arbeitsvorgang kann ruhig ein wenig „Kraft“ in Anspruch nehmen. Das Bimsmehl setzt sich in den Poren ab und glättet zugleich die Oberfläche. (Kann auch direkt im Schellack eingemischt werden!) Nach einer 24 stündigen Trockenzeit mit OOO Stahlwolle glätten!